Monat: September 2020

Gut vorbereitet oder kalt erwischt?

Wir können nicht auf alles vorbereitet sein, sehr wohl aber auf vieles!
»Vor« bedeutet etymologisch »über etwas hinaus«, »bereiten« kommt unter anderem von »leicht und frei« und »fahren«. Sich auf etwas gut vorzubereiten, bedeutet somit, über etwas hinausfahren und dadurch leicht und frei zu sein, anstatt nur reaktiv den Ereignissen hinten nach zu hinken. Anders formuliert bedeutet eine gute Vorbereitung eine achtsame Vorausschau auf ein künftiges Ereignis.

});