Corona-Krise als Chance! Beratung zur
Unternehmenskultur
von morgen

„Homeoffice“, „Telearbeit“ oder „Remote Working“ bedeuten Veränderungen, die Unternehmen und Mitarbeiterinnen vor neue Herausforderungen stellen. Wenn sich Unternehmen offen darauf einlassen, kann eine Erfolgssituation für alle Beteiligten und mehr Produktivität als zuvor entstehen.

Die „Corona-Krise“ wird unsere Arbeit nachhaltig ändern. Konzerne wie Microsoft sprechen bereits vom Paradigmenwechsel. „Remote Working“ ist das Gebot der Stunde.

Veränderung

Menschen fürchten Veränderung und lehnen sie deswegen ab. Die Weltwirtschaft durchlebt derzeit eine außergewöhnliche Herausforderung, der neue Formen der Zusammenarbeit folgen werden. „Remote Working“ wird zur Chance für Unternehmen. Mitarbeiterinnen profitieren durch mehr Zeit, ausgewogene Work-Life-Balance, kurze Arbeitswege und Raum für Entspannung. Jeder Unternehmer weiß, dass entspannte und zufriedene Mitarbeiterinnen produktivere Mitarbeiterinnen sind. Unternehmer profitieren durch Ressourcenschonung, Kostensenkung und Steigerung ihrer Produktivität.

Wir von Eko Consulting wissen, dass „Remote Working“ mehr benötigt, als ein paar Tools am Laptop, um produktiv zu sein. Dieses Wissen möchten wir Ihnen gerne weitergeben, um Sie bei der Transformation zu mehr Produktivität zu unterstützen.

Unser Angebot

Unser Portfolio dient dazu, ein maßgeschneidertes umfassendes Konzept für Ihr Unternehmen zu erstellen und Sie bei dessen Umsetzung zu begleiten. Darin enthalten sind unter anderem folgende Themenbereiche:

Der Mensch

  • Wie verhalten sich Menschen anders, wenn sie „remote“ arbeiten? Wie organisiert man Abläufe und wie gehen Unternehmen und Mitarbeiter am besten damit um?
  • Wir bieten „Webinare“ für Mitarbeiterinnen an, in denen wir wichtige Tipps und Tricks vermitteln, wie Menschen ihren Arbeitstag aus der Ferne optimal gestalten, um parallel zu Alltagsaufgaben produktiv zu sein und Ziele zu erreichen.
  • Wir arbeiten mit Psychologinnen zusammen, die beratend und coachend zur Verfügung stehen. Jeder Mensch geht mit einer Krise anders um. Wir verstehen, hören zu und beraten, um Ängste, Zweifel und Fragen auszuräumen und Ihnen Klarheit und Orientierung zu geben.
  • Wir haben Konzepte, die Ihren Mitarbeiterinnen dabei helfen, sich optimal auf die neue Arbeitssituation einstellen zu können (Arbeitsleistung, Kinderbetreuung, mehr Selbstbestimmung, Time Management etc.). Wir führen und begleiten Sie durch diesen Transformationsprozess!
  • Productivity shame: Wir vermitteln Ihnen Strategien, wie Sie Mitarbeiterinnen und sich selbst aus der „Nie genug“- Falle herausholen können und so Überlastung und sinkende Produktivität vermeiden.

Organisation

  • Eine „Remote Organisation“ funktioniert anders als eine klassische Firmenorganisation. Diese Erkenntnis darf zuallererst beim Management ankommen. Wir helfen dabei, dessen Mindset zu ändern.
  • Welche Neuerungen und Strukturen sind für Ihr Unternehmen sinnvoll?
  • Begleitung beim Umdenken des Managements, der Mitarbeiterinnen, bei der Kommunikation, bei der Erwartungshaltung u.v.m.
  • Wie kann ein Unternehmen dafür sorgen, dass sich die Werte nachhaltig verändern? Dazu gehören Work-Life-Balance, flexible Arbeitszeiten, mehr Selbstbestimmung und das Schaffen von Vertrauen in die Remote-Arbeit. Nur mit Akzeptanz bei allen Beteiligten kann dies gelingen.
  • Beratung bei den juristischen Implikationen.

Informationstechnologie

  • Welche Tools sind für Kommunikation, Informationsaustausch, Time-Management und Produktivitätssteigerungen sinnvoll?
  • Welche Strategie führt zur größten Akzeptanz?
  • Wie kann ein Unternehmen jetzt schnell „erste Hilfe“ leisten und später nachhaltig neue Systeme einführen?

Wandel

  • Umdenken schließt Unternehmensziele explizit mit ein. Wir entwickeln neue Strategien und formulieren gemeinsam aktualisierte Ziele.
  • Ethische Überlegungen zu den Themen Profitstreben, unbegrenztes Wachstum und Ökologie sollten in jeder Unternehmenskultur selbstverständlich sein.
  • Wie kann das Unternehmen nachhaltiger produzieren?
  • Wie kann Wirtschaften nach ethischen Grundsätzen gelingen?
  • Wie stellen Unternehmen den Menschen weiter in den Vordergrund? Können Sie in Ihrer Organisation Raum für mehr Autonomie und Selbstbestimmung schaffen?
  • Wie bereitet sich ein Unternehmen auf die bereits stattfindende Rückentwicklung der Globalisierung vor?
  • Sie wollen Ihre Organisation transformieren, weil Sie Nutzen und Nachhaltigkeit in Frage stellen? Auch dabei helfen wir Ihnen gerne. Nützen Sie diese Umstellung dazu, um mehr Produktivität zu schaffen, mit flexiblen, entspannten und effizienten Mitarbeiterinnen, denen Sie „Remote Working“ selbstverständlich zur Verfügung stellen.

Wir helfen Ihnen gerne!

Kontaktieren Sie uns für ein erstes unverbindliches Gespräch. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit für Ihre individuelle Lösung.